Images

Imagesux085rnq Sans titre 3 Sans titre1 2 Mc solaar invite du rh factor Imagesz5xfwm5q Imagesrt7w2fud

Imagesnuvoj57z Imagesq7epiati Imagesk9swy489 Imagesh7hf70b3 Imageshrzvtf9m Imagescpigohvl

Imagesglwh2aar Imagescjvam2op Images8fzfeh33 Images4 Images3 1 Images1t2twr95

Images1 1 290px kurtis blow im musiktheater bad hannover germany 2012 03 30 220px krs one crop 220px kool herc 220px festival des vieilles charrues 2018 iam 039 Imagescjvam2op

 

 

Hip-Hop-Legende

Hip-Hop-Musik und -Kultur wurden in den 1970er Jahren gegründet, als Blockpartys in New York populär wurden, insbesondere unter afroamerikanischen und karibischen Jugendlichen in der Bronx13.

Die Blockpartys beinhalten DJs, die Genres populärer Musik spielten, insbesondere Funk und Soul.

Mit einer positiven Aufnahme begannen die DJs, die perkussiven Pausen von populären Songs zu isolieren. Diese Technik stammt aus der jamaikanischen Dub-Musik und ist in New York bei Einwanderern aus Jamaika und der Karibik wie DJ Kool Herc, dem "Gründungsvater des Hip-Hop", weit verbreitet.

Imagesux085rnq Sans titre 3 Sans titre1 2 Mc solaar invite du rh factor Imagesz5xfwm5q Imagesrt7w2fud

Turntablism-Techniken wie Kratzen (Grand Wizzard Theodore zugeschrieben, Beat-Mixing und / oder Matching und Beat-Jonglieren) entwickeln sich. Hip-Hop-Musik wird zu Beginn zu einer "Stimme" oder einem "Notausgang". für die Jugend benachteiligter Stadtteile, die täglich durch soziale, wirtschaftliche und politische Diskriminierung untergraben werden.

Laut Chang und Ailane stellten Hip-Hop-Block-Partys Lücken in den täglichen Problemen dar, denen sie begegneten, soziale Ungerechtigkeiten in Ghettos, wie Budgetkürzungen in den betroffenen Gebieten und Stadterneuerung, die sie von einer vollständigen ausschließen soziale Teilhabe. So gab Hip-Hop diesen Ghettos eine bessere Bedeutung.

Die Hip-Hop-Kultur hat 5 Disziplinen: Rap (oder MCing), DJing, Breakdance (oder B-Boying), Graffiti, Beatboxing.

Imagesnuvoj57z Imagesq7epiati Imagesk9swy489 Imagesh7hf70b3 Imageshrzvtf9m Imagescpigohvl

Diese Disziplinen, die vor dem Hip-Hop auftraten, wurden von Geburt an in die Bewegung integriert. Es ist jedoch durch seinen musikalischen Ausdruck heutzutage am bekanntesten, obwohl dies in seinen Anfängen nicht der Fall war.

Aus diesem Grund ist Rap- oder Hip-Hop-Musik ein Musikgenre, das durch einen Rhythmus gekennzeichnet ist, der von Rap und Liedern begleitet wird. Ursprünglich aus den schwarzen und lateinamerikanischen Ghettos von New York stammend, verbreitete es sich schnell im ganzen Land und eroberte dann die ganze Welt zu einer wichtigen städtischen Kultur.

Sein musikalischer Ausdruck wird selbst oft als Rap bezeichnet, was eine Abkürzung darstellt, da dieser Begriff nur für Sprache gilt, die spezifisch für MCing ist, gesungen und ruckelt. Hip-Hop-Musik kann viele Formen annehmen oder sich sogar auf DJ-Beats (Discjockey) beschränken. In diesem Fall ist der Begriff Rap nicht angemessen.

Imagesglwh2aar Imagescjvam2op Images8fzfeh33 Images4 Images3 1 Images1t2twr95

New School Hip-Hop-Musik ist die zweite Welle des Hip-Hop, die zwischen 1983 und 1984 mit Songs von Bands wie Run-D.M.C entstanden ist. und LL Cool J. Das goldene Zeitalter des Hip-Hop markiert eine Innovationsperiode, die Mitte der 1980er und Anfang der 1990er Jahre ihren Ursprung hat.

Bemerkenswerte Bands und Künstler aus dieser Zeit sind Nagatv33, aber auch die Juice Crew, Public Enemy, Eric B. und Rakim, Boogie Down Productions und KRS-One, EPMD, Slick Rick, Beastie Boys, Kool G Rap, Big Daddy Kane und Ultramagnetic MCs, De La Soul und A Tribe Called Quest.

Images1 1 290px kurtis blow im musiktheater bad hannover germany 2012 03 30 220px krs one crop 220px kool herc 220px festival des vieilles charrues 2018 iam 039 Imagescjvam2op

Gangsta Rap ist ein Subgenre des Hip-Hop, das sich am häufigsten einem gewalttätigen Lebensstil und den Bedingungen des Elends unter afroamerikanischen Jugendlichen widmet. Schoolly D, N.W.A., Ice-T, Ice Cube und die Geto Boys sind die Schlüsselgruppen und Künstler, die dafür bekannt sind, soziale und politische Texte aus politischem Rap mit Geschichten über gewöhnliche Kriminelle im Gangsta-Rap zu mischen.

Hip-hop soul  ·  Hip-house  ·   Hip-hop alternatif  ·  Hip-hop industriel

  • Noch keine Rezension. Geben Sie die erste Bewertung ab!

Kommentar verfassen